sym_reisenduro_gefahren.gif sym_moto_strasse_naja.gif sym_auto_ok.gif sym allrad ok1 sym enduro gefahren
Befahren wurde die Strecke mit einer KTM 950 SE (2 Personen)
und mit einer KTM 640 Adventure und einem Allrad 4x4.
Wichtige Info's zu den Symbolen hier klicken
Trentino_zz.jpg

Routenbeschreibung
Die Strecke beginnt fast Unscheinbar, von der Nationalstrasse mündet eine kleine geschotterte Straße rechts ins Tal ab. Diese ist mit einem Sperrschild versehen, daß auf ein Fahrverbot zwischen 21 Uhr und 6 Uhr hinweist. Zunächst schlängelt sich die Strecke durch ein Tal.

Trentino_b.jpg Trentino_d.jpg
Angekommen an einer Malga, geht es 2-3 Serpentinen runter. Weiter geht, durch das Tal, bis man eine verrostete Schranke erreicht, die nicht mehr verschlossen ist. Hier gibt es noch ein Verbotsschild; über 2 Tonnen darf der Weg nicht befahren werden, wir sollten später dann feststellen warum, die  Aussicht wird deutlich besser, es geht einem Gebirgshang entlang, vor uns erscheint eine grandiose Gebirgskette durch die der nicht steile und immer 2-3 Meter breite Weg wie eingehämmert ist. Der Weg hat an manchen Stellen etwas gröberen Schotter, der aber noch einigermaßen gut zu befahren ist. Links ist nun der Fels und rechts des Weges ist ein steiler Hang. Langsam fahren wir weiter und geniessen die tolle Aussicht. Trentino_c.jpg
Trentino_g.jpg Man trifft später auf eine Hauptstrecke, die geschottert ist. Links geht die Strecke noch ca. 6KM zu einer Passhöhe, die aber am Ende stark geschottert ist. Wer Mensch und Material dies nicht zumuten möchte kann den geschotterten Weg nach rechts ins Tal nehmen. Die Abfahrt ist fahrtechnisch nicht besonders anspruchsvoll, dafür ist die Landschaft sehr schön. Zuerst geht es ein Stück durch den Wald, dann wird die Sicht auf das umliegende Gebirge und das Tal immer besser. Vorbei an einzelnen Aussiedlerhöfen schlängelt sich der gute Weg ins Tal. Irgendwann erreicht man wieder die Teerstraße, die uns dann nach weiteres 6-7 KM in eine kleine Ortschaft bringt, wo unsere Route endet.

Wo:
Trentino ( Italien )

Länge der Route :  
ca. 52 KM


Schwierigkeit: 
3** 


Tankstelle:
keine

VT24_hoehe.gif

Trentino_aa.jpg 


Info Bestellartikel (Papierbuch)

Web Titel Trento A5

16 Strecken Trentino / Venetien
16 Offroadstrecken
Routen mit detaillierten Streckenbeschreibungen,
Übersichtkarten und Sehenswürdigkeiten.
Reiseführer (Tourenbuch) in DIN A5 

Web CD Trento A5

GPS-Daten CD
Als Option gibt es eine CD mit den GPS- Routen und den wichtigsten Punkten wie Unterkünfte (Camping), je nach Region sind auch Tankstellen und Sehenswürdigkeiten als POI's drauf (Details hier klicken)

USB-Stick (4 GB)
Der Dateninhalt des USB-Sticks ist der gleiche wie auf der Daten-CD jedoch kann der USB Stick später wieder verwendet werden. (weitere Info hier klicken)

Micro SD Karten mit Overlayrouten für Garmin und BMW Naigator

Micro-SD Karte (2GB) nur Garmingeräte
Die Karte ist nur für Mapfähige Garmingeräte, dort sind alle GPS Daten vorinstalliert, auch sind die Overlayrouten auf der SD Karte vorinstalliert. Die Karte muß nur ins Garmingerät eingestekt werden.
Nähere Info's : hier klicken
  GPS Daten als ZIP File vom Internet laden
Als Option zu dem Buch dazu gibt es die Möglichkeit die GPS Daten nach dem Kauf vom Internet zu laden. Das Buch kommt per Post, die GPS Daten kann man vom Internet laden.
Detaillierte Informationen hier klicken.
 Navi APP  MDMOT Touren - APP Neu!!
Als Option gibt es eine Touren - App für Android oder IOS (Mac) Systeme.
Diese App kann offline zum abfahren der MDMOT Touren benutzt werden.
(weitere Info hier klicken)
Kann im Onlineshop mitbestellt werden.

 

 newsletter  Youtube Youtube Youtube