Offroad Strecken in Norwegen für 4x4, Geländewagen, SUV
Wir haben eine Offroadreise durch Norwegen (Südnorwegen)zusammengestellt, es ist ein Mix aus leichten Offroadstrecken und Teestrassen, gepaart mit tollen Sehenswürdigkeiten. Normalerweise benötigt man keinen Allrad für diese Strecken auser es wird mal nass, Es ist eine ideale Reise für 2 Wochen mit dem Geländewagen oder dem SUV. Auch sind viele Übernachtungsmöglichkeiten an jeder Tagesetappe aufgelistet, meist Hütten auf einem Campingplatz. Das Buch wurde zwar mit einer BMW GS 1200 gefahren, ist aber sehr gut für Geländewagen,SUV oder 4x4 geeignet.

Allgemeines:Wir haben für Südnorwegen 11 Tagesetappen zusammengestellt (siehe Karte). Die Streckenlängen liegen so zwischen 200 und 320 Kilometer, je nach Offroadanteil. Einsteigen kann man überall auf den Etappen. Alle Strecken sind auch für 4x4 geeignet, es gibt keine schmalen Strecken.

Mehr Informationen gibts unter Adventure Norwegen (hier klicken)
 
 

Youtube
Youtube