Achtung: Beschreibung nur für die Adventure Tours Bücher

Allgemein:
Alle unsere Adventurebücher haben Ringbindun, damit man diese komplett umklappen kann und auch in viele Tankrucksäcke passt. Die Bücher sind als DIN A5 ausgelegt mit festerem Papier für höhere Beanspruchung.

Detailierte Etappenskizzen:
Jede Tagesetappe besteht aus mehreren Teiletappen, jede dieser Teiletappen hat im Buch eine Kartenskizze ( siehe Beispiel Karte SE1a). Die Blau eingezeichneten Etappenstrecken sind Teerstrassen, die rot eingezeichneten Etappenwege sind Offroadstrecken und es gibt noch Orange eingezeichnete Wege , diese sind ein Mix aus Strasse und Offroad ( können kaputte Teerstrassen oser Offroadstrecken mit Teerflecken sein). Jede Kartenskizze besitzt GPS Markierungen ( Beispiel SE1a_07) die dann mit Koordinaten in einer Tabelle aufgelistet sind ( siehe nächstes Bild). Die gelb eingeramten Namen sind Strassenschilder die auch zur orientierung benutzt werden können. Auch sind Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte oder markante Punkte zur besseren Orientierung eingezeichnet.

Detailierte Beschreibung mit GPS Tabellen:
JedeTeiletappe ist detailiert Beschrieben, wenn man ohne GPS fährt kann man den Tageskilometerzähler zu Beginn jeder Teiletappe auf 0 setzen. Zur Besseren Orientierung haben wir die Entfernungsstrecken bei den abbiegungen mitangegeben. Auch ist  für jede Teiletappe eine GPS Tabelle im Buch, damit ist es möglich die Koordinaten händisch in ein GPS einzugeben (falls das Navi dieses zulässt).
Technische Daten einer Etappe:
Bei jeder Etappe gibt es ein Technisches Datenblatt mit dem Höhenprofil, den Längen der Teiletappen und mit welchen Motorradspezikationen wir die Strecke befahren haben.
Unterkunftsskizzen:
Bei jeden Etappenende ( Tagesende) haben wir mehrere Unterkünftsvorschläge in einer detailierten Skizze, es sind Pensionen / Hotels oder auch Campingplätze darunter. Auch haben wir jede Unterkunft beschrieben und mit GPS Koordinaten versehen. Die Unterkünfte sind natürlich auch auf der SD-Karte und man kann sich mit dem Navi  dorthin navigieren lassen.