Sardinien

Sardinien ist eine tolle Insel zum Offroadfahren und auch als Motorradtour sehr empfehlenswert. 
Touren übersicht Sardinien Offroad
1. Offroadstrecken (Sardinien Ost)
Das zweite Tourenbuch beschreibt 12 Offroadstrecken in Sardinien Ost bei Tortoli

Offroadstrecken auf Sardinien im Osten bei Tortoli

Sardinien ist eine tolle Offroadinsel, die Strecken hier im Norden gehen von März bis November.
Bei der Besichtigung der Strecken waren alle Strecken breit genug für einen Geländewagen 4x4.

 

Zu den Reise - Berichten von Sardinien Ost springen (hier klicken)



2.Offroadstrecken (Sardinien West)
Das dritte Tourenbuch beschreibt 12 Offroadstrecke in Sardinien West bei Buggerru

Offroadstrecken auf Sardinien im Westen

Sardinien ist eine tolle Offroadinsel, die Strecken hier im Westen gehen normalerweise wenns die Schneelage zulässt das ganze Jahr. Wir waren mit der Enduro schon über Weihnachten hier.
Bei der Besichtigung der Strecken waren alle Strecken breit genug für einen Geländewagen 4x4.

 

Zu den Reise - Berichten von Sardinien West springen (hier klicken)



3.Offroadstrecken (Sardinien Nord)
Das vierte Tourenbuch beschreibt 11 Offroadstrecke in Sardinien zwischen Olbia und Nuoro

Offroadstrecken auf Sardinien im Norden

Sardinien ist eine tolle Offroadinsel, die Strecken hier im Norden gehen von März bis November.
Bei der Besichtigung der Strecken waren alle Strecken breit genug für einen Geländewagen 4x4.

 

Zu den Reise - Berichten von Sardinien Nord springen (hier klicken)



4. Offroadreise (Reiseenduro)
Reise rund um Sardinien (7 Strassentagesetappen) zusammengestellt, direkt als Alternativ oder Abstecher stehen noch 5 Offroadstrecken zur verfügung. Alle diese Strecken wurden mindestens mit einer KTM 950 SE (2 Personen) mit groben Strassenreifen gefahren. Manche Strecke haben wir auch zusätzlich mit einer KTM  950 Adventure oder mit der KTM 640 Adventure gefahren.

Reiseenduro Strecken in Sardinien

Sardiniens mit der Reiseenduro , einfach toll Strassen mit leichten Offroadtouren zu genießen..
Die Strecken sind alle für die Reiseenduro ausgelegt. Saison ist von März bis November.

 

Zu den Reise - Berichten von Sardinien Reiseenduro springen (hier klicken)





Das Land:
Sardinien ist eine der großen Inseln im Mittelmeerraum, es gibt im Osten hohe Berge und im übrigen Sardinien immer wieder kleinere Gebirgszüge. Die Strassen sind meist gut mit vielen Kurven zu fahren.

Wetter:
Der südliche Breitengrad verspricht im Sommer ein top Wetter, in den Bergen ist das Klima auch im Sommer noch sehr angenehm. 

Navigation
Die Strassen sind alle mit Schilder versehen und es sollte eine Landkarte zum navigieren ausreichen. Auf den Offroadabstechern ist ein GPS- Gerät von Vorteil. In unseren Tourenbüchern sind alle Einstiegspunkte der Offroadstrecken detailiert beschreiben, so dass man die Strecke auch ohne GPS - Gerät finden sollte.

Verkehr
An manchen Küstenstreifen gibt es über die Sommermonate sehr regen Verkehr., aber zu ca. 70 % sollte es wenig Verkehr geben.

Die Menschen auf Sardinien
 

Die Menschen sind sehr freundlich,Die meisten sind in der Tourismusbrance was selbstverständlich ist wenn man sieht wieviele Italienern hier Ihre Ferien verbringen .

Übernachtungen:
Auf Sardinien gibt es an den Küsten jede Menge Campingplätze, wobei manche riesig sind. Hotels oder Pensionen findet man in jeder größeren Ortschaft, wobei man in den Ferienzeiten besser ins Hinterland ausweichen sollte um ein Zimmer zu suchen.

Shop List

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb

Onlineshop

Büchersuche

Buch-Rabatte

Rabatte: (Bestellwert)
Über  50 Euro+5%
Über 100 Euro+ 10 %

Geschenkgutscheine
AAS GutscheinVorlage mdmot de hier klicken
Overlay (Garmin)
Overlayrouten Garmin Diese Tour gibt es mit Overlayroute (nur für Garmin) Info: hier klicken
 

Aktuell sind 146 Gäste und keine Mitglieder online

Beitragsaufrufe
3963946

Youtube
Youtube