Kurzbeschreibung:
Über Pässe, an und durch belebte Küstenorte vorbei in Richtung Landesinnere. Wir besichtigen eine Festung, stoppen am Strand und genießen das mediterrane  - albanische Essen.

sym_reisenduro_gefahren.gif sym_moto_strasse_ok.gif sym_auto_ok.gif sym_allrad_ok.gif sym_enduro_ok.gif
Befahren wurde die Strecke mit einer KTM 950 SE (2 Personen)
Wichtige Info's zu den Symbolen hier klicken

Albanien_Festung_Meer

Routenbeschreibung
Gegenüber unserer Übernachtung liegt auf einer Halbinsel eine Burg, die besichtigt werden will. Um 8:00 Uhr früh sind wir ganz allein bei der Burg, sie kann ohne Eintritt erkundet werden.

Albanien_Küste_Sand
Albanien_offroad_d.jpg

Die ersten Kilometer führen an der Küste entlang, immer wieder kommen wir an kleine Sandbuchten mit kristallklaren Wasser vorbei, die zum Baden einladen. Im Blickfeld sind die hohen Berge im Hintergrund. Vorbei an einem U-Bootbunker kommen wir an einen traumhaften Küstenpass.

Die gute Passstrasse schlängelt sich über mehrere Kehren bis auf über 1000 Meter Höhe bergauf. Die Strasse ist sehr wenig befahren und beeindruckt mit Ausblicke. Albanien_offroad_f.jpg
Albanien_offroad_g.jpg Wieder am Strand angekommen gehen wir an einem der zahlreichen herrlichen Strände baden. Das Wasser Anfang Juli ist angenehm und glasklar. Wieder auf dem Bike kommen wir in eine große Urlaubsstadt, die direkt am Meer liegt. Hier herrscht viel Verkehr und Trubel. Von dort fahren wir weiter Richtung Norden bevor wir dann ins Landesinnere abbiegen.  
A2_uebersicht.gifWo:
Albanien
Länge der Route :  
ca. 190 KM
Schwierigkeit: 
99% Teerstrasse 
Max Höhe:
1000 Meter
 
A2_Hoehe.gif
Albanien_Vlore Wir sehen immer wieder ausländische Nummernschilder, meist von Albanern, die im Ausland arbeiten. Aber auch Urlauber trifft man hin und wieder. In einem größeren Dorf besichtigen wir eine Festungsanlage auf einem Berg, die ein kleines Dorf umfasst. Der Eintritt ist umgerechnet 1,2 Euro, aber es lohnt sich die Festungsmauern und die kleinen Gässchen zu erkunden. Auch kleine Cafe's gibt es hier, wo man auch eine Kleinigkeit Essen kann.
Nach einer ausgedehnten Besichtigung fahren wir weiter zu unseren heutigen Ziel, ein kleines Hotel (Pensionsartig). Das Hotel liegt am Fuße eines 2400 Meter hohen Berges, Berg den wir am nächsten Morgen ohne Gepäck befahren wollen. Albanien_offroad_L.jpg
Albanien_Berat  Albanien_Pension_Villa

Albanien_offroad_j.jpg

 

Onlineshop Tourbuch Albanien Offroad

Offroadreise durch Albanien
15 Offroad Tagesetappen
Routen mit detaillierten Streckenbeschreibungen, Übersichtkarten und Sehenswürdigkeiten.
15 Tagesetappen auch ohne GPS nutzbar.
Reiseführer (Tourenbuch) in DIN A5 

GPS-Daten CD
Als Option gibt es eine CD mit den GPS- Routen und den wichtigsten Punkten wie Unterkünfte (Camping), je nach Region sind auch Tankstellen und Sehenswürdigkeiten als POI's drauf (Details hier klicken)

USB-Stick (4 GB)
Der Dateninhalt des USB-Sticks ist der gleiche wie auf der Daten-CD jedoch kann der USB Stick später wieder verwendet werden. (weitere Info hier klicken)

Micro SD Karten mit Overlayrouten für Garmin und BMW Naigator

Micro-SD Karte (2GB) nur Garmingeräte
Die Karte ist nur für Mapfähige Garmingeräte, dort sind alle GPS Daten vorinstalliert, auch sind die Overlayrouten auf der SD Karte vorinstalliert. Die Karte muß nur ins Garmingerät eingestekt werden.
Nähere Info's : hier klicken
  GPS Daten als ZIP File vom Internet laden
Als Option zu dem Buch dazu gibt es die Möglichkeit die GPS Daten nach dem Kauf vom Internet zu laden. Das Buch kommt per Post, die GPS Daten kann man vom Internet laden.
Detaillierte Informationen hier klicken.

 




Shop List

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb

Onlineshop

Büchersuche

Buch-Rabatte

Rabatte: (Bestellwert)
Über  50 Euro+5%
Über 100 Euro+ 10 %

Geschenkgutscheine
AAS GutscheinVorlage mdmot de hier klicken
Weihnachtsrabatt
weihnachtsrabatt1




Bis zum 24.12.2018 gibt es auf alle Produkte in unserem www.mdmot.de Onlineshop
 10 % Rabatt

Aktuell sind 127 Gäste und keine Mitglieder online

Anzahl Beitragshäufigkeit
1517901